radwandern-in-Montpellier-Slogan

Schulferien Frankreich

Vermeide überfüllte Strände mit unseren Infos zu den französischen Schulferien

Wann sind die Schulferien in Frankreich?
Haben alle Schüler zur gleichen Zeit frei?

Vielleicht planst Du gerade Deine nächste Reise nach Frankreich. Letztes Mal warst Du während der Hauptreisezeit unterwegs. Dieses Mal möchtest Du deswegen gerne die Schulferien in Frankreich vermeiden und in der ruhigeren Zeit in Deinen wohlverdienten Urlaub fahren.
Nachfolgend zeigen wir Dir, welche Schulferien es in Frankreich gibt und wann sie sind.

Schulferien Frankreich 2022/2023

Unsere Tipps für Deine Reiseplanung

Planst Du gerade Deine nächste Reise nach Frankreich? Dann lies gleich weiter….

Auf unserer Seite Südfrankreich Flug & Zug zeigen  wir Dir einige interessante Reiseverbindungen zwischen Deutschland und Frankreich.

Nicole und Mika am Strand Reiseplanung Bahn und Zug

✅ Spare Zeit, Nerven & Kosten

  • Welche Verbindungen gibt es
  • Wie kann ich beim Buchen sparen.

✅ Bequem & einfach

  • Wie komme ich schnell zu den besten Verbindungen

✅ Bequem & einfach 

  • Wie komme ich schnell zu den besten Verbindungen

Suchst Du eine Antwort auf Fragen, wie z.B. 

  • Gibt es eine günstige deutsch-französische Zugverbindung?
  • Welche Fluggesellschaft fliegt das ganze Jahr nach Montpellier?

Dann bekommst Du bei uns die Lösung. Schau gleich mal nach 😉

Sommer Schulferien

Im Sommer haben alle Schüler in der gleichen Zeit Schulferien. Diese erstrecken sich über 8 Wochen. Meistens beginnen diese Anfang Juli und gehen bis Ende August/Anfang September. Der Schulanfang nach den Sommerferien wird auch als „Rentrèe“ bezeichnet.

Wenn Du etwas mehr Ruhe in Deinem Urlaubsort bzw. am Strand möchtest, dann solltest du besonders den August meiden. Mehr hierzu findest Du hier: Beste Reisezeitraum Frankreich

ab 08.07.2023

Herbst Schulferien

Die Ferien im Herbst sind 2 Wochen lang und werden auch als Vacances de la Toussaint bezeichnet. Sie sind Mitte/Ende Oktober/Anfang November und für alle französischen Schüler zur gleichen Zeit.

22.10.- 06.11.2022 

Die weiteren Schulferien in Frankreich findest Du nach dem folgenden Tipp zur Reiseplanung nach Frankreich.

Direkt zu Ferien

Weihnachtsferien

Zu Weihnachten haben alle Schüler frankreichweit zur gleichen Zeit Ferien. Wenn Du also in die französischen Alpen zum Skifahren möchtest, kann es etwas voller während dieser Zeit dort sein.

17.12.2022 – 02.01.2023

Winter Schulferien

Wie lange dauern die französischen Schulferien im Winter?

Die französischen Schulferien im Winter sind 2 Wochen. Im Gegensatz zu den Schulferien im Herbst, Sommer und zu Weihnachten sind diese nicht für alle Schüler zur gleichen Zeit. Frankreich ist hierfür in 3 Zonen aufgeteilt.

Wann sind die französischen Schulferien im Winter 2022/2023?

Zone A 04.02. – 19.02.2023

Zone B 11.02. – 26.02.2023

Zone C 18.02. – 05.03.2023

Winterferien 04.02. – 05.03.2023

Skifahren-Frankreich-Winter-undWeihnachtsferien.jpg

Frühling Schulferien

Wie lange dauern die französischen Schulferien im Frühling?

Für die Schulferien im Frühling gilt das gleiche wie für die Winterschulferien. Die Schüler haben nicht zur gleichen Zeit frei. Die Zonaufteilung ist die gleiche wie für die Winterferien. Die Aufteilung nach Zonen findest du weiter unten.

Wann sind die französischen Schulferien im Frühling 2023?

Zone A 08.04. – 23.04.2023

Zone B 15.04. – 01.05..2023

Zone C 22.04. – 08.05.2023

Frühlingsferien 08.04. – 08.05.2023

Aufteilung Zonen Schulferien Frankreich

Haben in Frankreich alle Schüler zur gleichen Zeit Ferien?

Im Sommer haben alle Schüler zur gleichen Zeit Ferien. Allerdings nicht im Winter und im Frühling. Die französischen Orte werden dabei seit den 60er Jahren in Zonen unterteilt. Diese Zonenaufteilung der Ortschaften wurde ursprünglich anhand der unterschiedlichen Schülerzahlen vorgenommen.

Je nachdem, wo Du Deinen Urlaub verbringen willst, solltest Du dies bei Deiner Urlaubsplanung berücksichtigen. Nachfolgend findest Du eine Auswahl an verschiedenen Städten mit den entsprechenden Zonen. 

Zone A: Besançon, Bordeaux, Dijon, Grenoble, Lyon 

Zone B: Aix-Marseille, Lille, Nancy-Metz, Nantes, Nice, Orléans-Tours, Reims, Rennes, Rouen, Strasbourg 

Zone C: Montpellier, Paris, Toulouse

Beste Reisezeit Frankreich

Welche Zeiträume sollte ich bei meiner Reiseplanung nach Frankreich lieber meiden?

Vermeide für Deinen Urlaub den Reisezeitraum Mitte August
Wenn Du es lieber ruhiger magst, dann solltest Du unbedingt die französischen Schulferien im Sommer vermeiden – insbesondere den Zeitraum rund um den 15. August. Der 15. August ist ein Feiertag in Frankreich (Mariä Himmelfahrt). Viele Franzosen und ganze Firmen machen in diesem Zeitraum Urlaub. Die Urlaubsorte sind voll und viele Dinge sind wesentlich teurer als normal.

Reisen an Feier- und Brückentagen vermeiden
Wie in Deutschland lieben die Franzosen Reisen an Feier- und sogenannten Brückentagen. Die Orte, Züge und Flüge sind voll und oftmals wesentlich teurer (Wichtige Reisetipps findest Du auch hier: Flug & Zug – Mit Flug & Zug nach Frankreich)

Beste Reisezeitraum im Sommer  Kannst Du den Zeitraum für Deine Reiseplanung frei wählen? Dann empfehlen wir Dir eher im Juli oder im September nach Südfrankreich zu fahren. Wie bereits oben beschrieben, fahren viele Franzosen im August in den Urlaub.

Am Anfang September geht dann die Schule wieder los, so dass sich gegen Ende August auch wieder die Urlaubsgebiete leeren. Allerdings hat das auch zur Folge, dass einige Campingplätze und andere touristische Einrichtungen bereits im September wieder schließen.

Schulferien Frankreich FAQ

Wie viele Wochen Ferien gibt es in Frankreich?

Die Ferien in Frankreich erstrecken sich insgesamt über 16 Wochen. Im Sommer haben alle Schüler zur gleichen Zeit 8 Wochen Schulferien. Da geht es in vielen französischen Urlaubsorten während dieser 8 Wochen ziemlich turbulent und lebendig zu, wenn alle zur gleichen Zeit frei haben. 

Es kann aber auch anders gehen. Zum Beispiel haben die Schüler im Frühling zu verschiedenen Zeitpunkten frei. Für diese Aufteilung wird Frankreich in drei verschiedene Zonen unterteilt. 

Auf unserer Seite findest Du eine kurze Beschreibung, welche unterschiedlichen Zonen es gibt: Zonen Schulferien Frankreich

Was ist der Rentrèe und warum ist er so wichtig?

Die Rückkehr in die Schule nach den Sommerferien ist Anfang September. Man spricht hier vom sogenannten Rentrée“. Das ist für viele auch ein sehr wichtiger Zeitpunkt im Laufe des Jahres, beinahe wie der Beginn von etwas komplett Neuem (wie z.B. Neujahr). Und Du wirst in Gesprächen mit Franzosen und auch in der französischen Werbung öfter über das Wort „Rentrèe“ stolpern. 

Gibt es auch in Frankreich Brückentage?

Da die französischen Feiertage zumeist ähnlich sind wie in Deutschland (siehe Feiertage in Frankreich), gibt es auch in Frankreich den sogenannten „pont“= Brückentag, „faire le pont= einen Brückentag machen“.

Viele französischen Arbeitnehmer nehmen diese ebenso gerne in Anspruch wie in Deutschland. Das heißt, dass es auch auf den Autobahnen und in den Zügen voll werden kann. Du solltest dies bei Deiner Urlaubsplanung berücksichtigen.

Mehr zum Thema Flug- und Zugreisen nach Frankreich findest Du auch auf unserer Seite:  Frankreich Flug & Zug

Cookie-Einstellungen