Hol Dir das französische Lebensgefühl mit ausgewählten Produkten nach Hause. Besuche gleich unser kleines Paradies 😉

Viel Spaß am Strand von Piemanson

Abheben & Spaß haben an den Top-Stränden in Südfrankreich @Plage de Piémanson, Foto: M.S., Mpl

Montpellier Strand - Abheben & Spaß haben

Möchtest Du einen individuellen & entspannten Urlaub verbringen?

Viel Spaß an den schönsten Stränden bei Montpellier & in Südfrankreich 😎

Das bekommst Du auf unserer Seite:

  • Strandinfos – Finde für Dich den besten Strand
  • Vorstellung Orte – Du lernst die besten Spots mit Aktivitäten kennen
  • Lage, Anreise  Auto/Bus/Bahn/Rad – So kommst Du schnell & einfach zum Strand
  • Außen- und Wassertemperatur – Hier findest Du die optimale Zeit zum Baden

Wähle per Klick aus oder scrolle hinunter

Inhaltsverzeichnis

Entdecke mit uns die schönsten Strände

Montpellier ist sehr vielfältig und hat viele verschiedene Gesichter. Zum einen ist es eine lebendige, südfranzösische Universitätsstadt mit einer sehenswerten Altstadt und dem vibrierenden Place de la Comèdie.

 

Zum anderen liegt Montpellier nur einen Katzensprung vom nächsten Strand und dem traumhaften Mittelmeer entfernt. Zudem ist die Sonne ständiger Dauergast in der Region. Ein idealer Platz also für Deinen entspannten Urlaub am Meer.

Aus diesem Grund zeigen wir Dir auf unserer Seite 8 (+1) schöne Strände in der Nähe der Hauptstadt der ehemaligen Region Languedoc-Roussillon. Du findest eine vielfältige Auswahl an FKK- und Textilstrände, ruhigere Naturstrände oder sehr beliebte, lebendige Strände, die z.B. direkt bei Campingplätzen liegen.)

Montpellier und Camargue Strand - Am Plage de Piemanson

Lange Spaziergänge am Strand & das weite endlose Meer genießen

Foto: N.R, Montpellier

Von Montpellier zum Strand
Lage & Erreichbarkeit

Wo ist der nächste Strand bei Montpellier?

Der nächste Strand bei Montpellier ist in Carnon und in Palavas. Aber auch der schöne Strand von Villeneuve-lès-Maguelone ist schnell erreichbar und nur geringfügig weiter entfernt. 

Die Badeorte Carnon und Palavas liegen auf einer schmalen Landzunge und sind umgeben von Wasser. Auf der einen Seite siehst du das weite Mittelmeer, auf der anderen Seite findest du die beeindruckenden Lagunenseen (Etangs), auf denen oft die rosa Flamingos zu bestaunen sind.

Entfernungen von Hotel de Ville (Moulares), Montpellier zum Strand von….

  • Carnon (Plage) ca. 10-15km
  • Palavas  (Le Phare) ca. 12km
  • Villeneuve-lès-Maguelone (Strand) ca. 16km

Um von Montpellier zum Strand in Palavas oder Carnon zu kommen, kannst Du die Straßenbahn Nr. 3 (bis Endstation Pèrols, Etang de l’Or) nehmen. Ab der Endhaltestelle gibt es einige Busverbindungen.

Um von Montpellier zum Strand in Villeneuve-lès-Maguelone zu kommen, fährt ein Bus ab der Tram-Haltestelle Garcia Lorca (Linie 4)

Erfahre mehr hierüber per Klick auf den nachfolgenden Link: Von Montpellier zum Strand mit Bus & Bahn

Unser Special-Tipp: Radtour von Montpellier zum Strand

Wie wär’s mit einer gemütlichen Radtour von Montpellier zum Strand? Wir empfehlen Dir eine Fahrt durch eine zauberhafte Landschaft. Hier gibt es Flamingos und weite Wasserflächen.

Erfahre mehr hierüber per Klick auf den nachfolgenden Link: Von Montpellier zum Strand mit dem Rad

Möchtest Du Dir ein Fahrrad von der TAM ausleihen? Das sind die orangenen Fahrräder, die Du an vielen Stellen in der Stadt findest Dann klicke auf den nachfolgenden Link

Was ist los an den Stränden von Montpellier?

Welche Aktivitäten kannst Du an den regionalen Stränden unternehmen?

Fun, Activity & Action an den regionalen Stränden

In Palavas-les-Flots findest Du ein besonders breites Sportangebot und touristische Aktivitäten. Beispielsweise kannst Du Dich hier beim SUP (Stehpaddeln) und (Wind-)Surfen versuchen. Jet-Ski, Kanu oder Kajak fahren werden ebenso angeboten.


In Villeneuve-lès-Maguelone und in Le Grau-du-Roi (Plage de l’Espiguette) findest Du weitläufige Dünenstrände. Beide sind bekannt als gute Locations für Wassersport, z.B. zum Kitesurfen.


In Carnon Plage gibt es sogar eine gut sortierte Bibliothek am schönen Badestrand. In zahlreichen Verleihstationen kannst Du Dir auch Sonnenliegen ausleihen.

Ruhig geht es am beliebten Plage des Aresquiers bei Frontignan zu. Als FKK-Anhänger findest Du zum Nacktbaden dort ebenso wie in Villeneuve-lès-Maguelone einen Bereich.

Montpellier Strand - Events -Festikite

Kitesurfen ist an einigen regionalen Stränden möglich, wie z.B. in Villeneuve-les-Maguelone

Foto: N.R., Montpellier

Prickelnde Cocktails, & überdimensionale Platten mit Meeresfrüchten - la belle vie française 😉

Viel Spaß und einen angenehmen Tag bzw. ein abwechslungsreiches Nightlife hast Du nicht nur in Montpellier, sondern auch am Strand. Möglich machen dies u.a. auch die Beachclubs (Paillottes), in denen Du zumeist toll essen und exotische Cocktails trinken kannst. In manchen legt abends auch ein DJ auf und Du kannst mal wieder richtig abtanzen.

 

Die Strandclubs findest Du übrigens im gesamten Küstenbereich. Zum Beispiel gibt es da „L’Effet mer“ in La Grande Motte zu nennen oder „le Carré Mer“ zwischen Palavas-les-Flots und Villeneuve-lès-Maguelone. Das sind nur einige der vielfältigen Angebote der regionalen Ortschaften. Um mehr über die Ortschaften und Ihre schönen Strände zu erfahren, scrolle einfach weiter runter.

Vorstellung Strände

Entdecke mit uns 8+1 der schönsten Strände bei Montpellier

In der Region Occitanie (Departement Hèrault, Gard) nahe der lebendigen Mittelmetropole gibt es einige hübsche Strände für Deinen entspannten Urlaub. Wir stellen Dir auf dieser Seite 8 (+1)  der schönsten Strände bei Montpellier vor:

 

Die Strände von Villeneuve-lès-Maguelone liegen auf der Halbinsel Maguelone ganz in der Nähe der beeindruckenden Kathedrale von Maguelone. Schon die lustige Fahrt vom Parkplatz zum Strand mit einem kleinen Zug ist ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie.

 

Von Plage Prévost und Plage du Pilou entlang der Küste kommst Du zuerst zu den lebendigen Stränden von Palavas-les-Flots und anschließend zum Strand von Carnon. An beiden Stränden findest Du ein reichhaltiges Angebot an Aktivitäten.

In Le Grau-du-Roi findest Du einen der außergewöhnlichsten Strände, den Strand von Espiguette. Das ist ein traumhaft, breiter Naturstrand, der auch während der Hochsaison nicht überlaufen ist. Der Strand von Aresquiers (mit FKK-Zone) ist ein ruhigerer Strand, der zwischen Vic-la-Gardiole und Frontignan liegt.

Bitte wähle nachfolgend per Klick aus, von welcher Ortschaft/Strand Du mehr Infos haben möchtest

Strand von Villeneuve-lès-Maguelone

Sandstrände – alle außerhalb der Ortschaft, auf der Halbinsel Maguelone gelegen, FKK- und Textilstrand, zum Kitesurfen geeignet

Nicht weit von Montpellier entfernt liegen die Strände von Villeneuve-les-Maguelone

Nah bei Montpellier – Strand von Villeneuve-lès-Maguelone

Foto: N.R, Montpellier

Infos Strand & Ort Villeneuve-lès-Maguelone

Nicht weit von Montpellier entfernt, liegt die schöne Ortschaft Villeneuve-lès-Maguelone. Zu der Ortschaft gehört auch die beeindruckende Halbinsel Maguelone, auf der sich die sehenswerte Kathedrale und die traumhaften Strände der Ortschaft befinden.

Um von Montpellier zum Strand von Villeneuve-lès-Maguelone zu kommen, solltest Du am Besten das Auto nehmen. Es gibt eine Busverbindung. Allerdings wissen wir nicht, ob der Bus auch bis an den Strand fährt.

Sehr empfehlenswert ist auch eine gemütliche Radtour von Montpellier zum Strand von  Villeneuve-lès-Maguelone. Dieser grenzt direkt an den Strand von Palavas an. Daher kannst Du von Palavas einfach entlang der Küste weiterradeln und kommst nach einer kurzen Zeit zur Halbinsel Maguelone.

Strandinfos Villeneuve-lès-Maguelone (Zusammenfassung)

Lage
  • Tolle Landschaft, Etang und Meer, Halbinsel Maguelone
  • Montpellier ist vom Strand von Villeneuve ca. 15km entfernt
  • Strand liegt nicht direkt bei Ortschaft, d.h. es gibt keine Supermärkte oder andere Shops)
  • Tolle Umgebung, in der Nähe Canal du Rhône à Sète, Kathedrale, Fischerhütten
  • In Villeneuve gibt es einen Campingplatz und einen Stellplatz für Wohnmobile (mehr hierzu auch auf unserer Campingseite)
    Parkplatz & Anfahrt
  • Parkplätze vor dem Paillote Carre Mer (aus Richtung Palavas) und Passerelle du Pilou (aus Richtung Villeneuve-lès-Maguelone
  • Gratis Transfer vom Parkplatz zum Strand mit dem kleinen Touristenzug
  • Gute Erreichbarkeit mit dem Fahrrad, teilweise Fahrradständer vorhanden
   Angebot
  • Kitesurfing, Bottsverleih u.ä.
  • Foodtruck (nicht immer)
  • Beachclub (Pailotte)

Unser Special-Tipp für Dich:

Bereits seit einiger Zeit haben wir hier in Montpellier eine internationale Radgruppe gegründet. Ab und zu organisieren wir dann in kleinen Gruppen entspannte Radtouren.


Die Teilnehmer sind wirklich bunt zusammengewürfelt und es ist immer spannend, wer sich da so anmeldet. Wir haben nicht nur sehr sympathische Teilnehmer aus ganz Europa gehabt, sondern auch schon aus Indien, China und Chile.

Vielleicht fragst Du Dich jetzt, warum ich das hier an dieser Stelle erzähle?

Ganz einfach… Oftmals wählen wir den herrlichen Strand von Villeneuve-lès-Maguelone als unser Ziel aus.

Wir starten in Montpellier und fahren entlang des Flusses Lez in Richtung Lattes. Dort gibt es dann den ersten Stopp im Naturreservat Mèjean (Etang du Mèjean). Hier kannst Du Vögel beobachten und einfach eine zauberhafte Natur bewundern.

 

Bei unseren Touren lassen wir uns häufig einfach treiben und entscheiden gemeinsam und spontan, wo wir stoppen.  In dieser tollen Umgebung entdeckt man jedes Mal neue Dinge. Es ist einfach wunderschön!!

Interessante Links Villeneuve-lès-Maguelone

Adressen: 

34750 Villeneuve-lès-Maguelone

Parkplatz & Haltestelle kleiner Zug zum Strand:

Passerelle du Pilou, 34750 Villeneuve-lès-Maguelone 

Beachclub Le Carré Mer (& großer Strandparkplatz), Plage de Maguelone, 34750 Villeneuve-lès-Maguelone

Strände von Le Grau-du-Roi

Strand von Espiguette außerhalb der Ortschaft, breiter Naturstrand, tolle Dünenlandschaft

Andere Strände in Le Grau-du-Roi: innerhalb und außerhalt Ortschaft, kommerzielles Angebot

Der Strand-von-Espiguette liegt 35 km von Montpellier entfernt

Weite Sandflächen soweit das Auge reicht am Strand von Espiguette

Foto: N.R, Montpellier

Infos Strand & Ort Le Grau-du-Roi

Der Strand von Espiguette ist ein schöner und sehr breiter Naturstrand, der auch in der Hauptsaison nicht überfüllt ist.

 

An manchen Stellen muss man ca.10-15 Minuten laufen, um vom Zugang zum Strand bis ans Wasser zu kommen. Hört sich beeindruckend an…? Ist es auch. Wir hatten einmal bei einer Radtour unsere Fahrradschlösser zu Hause vergessen. Du kannst Dir vielleicht vorstellen, wie anstrengend das war, unsere Räder 15 Minuten durch den schweren Sand zu schieben 😉

 

Von Montpellier zu den Stränden von Le Grau-du-Roi sind es ca. 35km. Das ist für den einen oder anderen vielleicht etwas weit. Aber für einen Besuch am Strand von Espiguette lohnt sich jeder einzelne Kilometer. Dieser Strand ist wirklich außergewöhnlich.

 

Ich persönlich habe vorher noch nie einen ähnlichen Strand gesehen. In Le Grau-du-Roi gibt es übrigens ein tolles Seeaquarium, in dem Du hautnah die beeindruckenden Bewohner der Weltmeere bewundern kannst.Nach Le Grau-du-Roi solltest Du am Besten von Montpellier aus mit dem Auto oder dem orangenen Bus fahren. Für die sportlich Motivierten besteht aber auch die Option, immer entlang der Küste zu radeln. Etwa 35km one-Way ist die gesamte Strecke lang. Circa 10km Wegstrecke kannst Du Dir evtl. davon sparen, wenn Du mit der Tram bis Pèrols Etang de l’Or fährst und von dort aus weiterradelst.

Strandinfos Le Grau-du-Roi (Zusammenfassung)

Lage
  • Montpellier – Strände von Le Grau-du-Roi ca. 35km
  • Strand von Espiguette liegt in der Camargue, in der Nähe der Ortschaft, aber nicht direkt
  • Zahlreiche Campingplätze in der Nähe des Plage de l’Espiguette
  • Strand von Espiguette liegt sehr nah beim Lunapark (Rummelplatz während der Saison)
Angebot (Strand von Espiguette)
  • Großer, sehr breiter Naturstrand
  • Kitesurfing möglich
  • Geeignet für sportliche Aktivitäten mit Platzbedarf z.B. Beachball etc.
  • Relativ wenig kommerzielles Angebot am Strand von Espiguette
Parkplatz & Anfahrt (Strand von Espiguette)
  • Kostenpflichtige Parkplätze
Weitere interessante Links Le Grau-du-Roi

Adressen: 

30240 Le Grau-du-Roi

Seeaquarium, Le Grau-du-Roi, Avenue du Palais de la Mer, 30240 Le Grau-du-Roi

Strände von Palavas-les-Flots

Sandstrände - alle innerhalb der Ortschaft - gutes kommerzielles & Sportangebot

Der Strand von Palavas ist nicht weit von Montpellier entfernt

Nur ca. 14km von Montpellier – Strand von Palavas

Foto: N.R, Montpellier

Infos Strand & Ort Palavas-les-Flots

Palavas ist ist eine idyllische südfranzösische Kleinstadt mit einem großen Angebot an Unterkünften (Hotels, Pensionen, Campingplätze, Ferienwohnungen etc.). Da die Ortschaft sehr langgezogen ist, liegen viele davon (fast) direkt am Strand/Meer oder sind schnell zu Fuß erreichbar.


Aufgrund der zahlreichen Möglichkeiten für vielseitige Aktivitäten, wird es in Palavas nicht so schnell langweilig.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Bummel über die Uferpromenade. Dann kannst Du auch gleich einmal eine der kürzesten Kabinenbahnen der Welt (le Transcanal) testen, die Dich über 83m von einer Kanalseite zur anderen bringt. In dieser Ecke von Palavas starten auch einige gemütliche Bootsfahrten.


Im ehemaligen Wasserturm (Phare de la Mediterrannée) hast Du in dem dort angesiedelten Drehrestaurant einen ausgezeichneten Ausblick auf die Umgebung.

Palavas ist zudem mit der Tram und dem Bus an Montpellier gut angebunden. Kein Wunder also, dass Palavas bei vielen Urlaubern sehr beliebt ist und es an den Stränden im Sommer lebendig zu geht.

Strandinfos Palavas-les-Flots (Zusammenfassung)

Lage
  • Montpellier nach Palavas ca. 14km
  • Toller Radweg von Montpellier zum Strand (siehe Links unten)
  • Palavas liegt auf einer Landzunge von Wasser umgeben
  • Gute Anbindung öffentliche Verkehrsmittel (siehe Links unten)
  • Einige Campingplätze im Ortsgebiet (siehe Links unten)
  • Von Palavas bzw. Carnon kannst Du auch gut nach La Grande Motte fahren. Es gibt einen ausgezeichneten Fahrradweg entlang des Strandes (Le Grand Travers-Petit Travers)

Parkplatz & Anfahrt

  • Je nach Strand verschiedene Parkplätze im Innenbereich von Palavas
  • Parkplätze sind aber zumeist kostenpflichtig.

Angebot

  • Vielfältige Aktivitäten z.B. Kitesurf, Surfen, Tauchen, Beachvolleyball und Fußball
  • Sportgeräte Parcours entlang Strand und im Ortsgebiet
  • Jetski und ähnliche Fun-Sportarten
  • Säulen mit kostenlosem Trinkwasser
  • Großes Angebot an Restaurants, Bars und Geschäften des täglichen Bedarfs
  • Organisierte Bootsausflüge
  • Kinderspielplätze und Trampolin

Adressen: 

34250 Palavas-les-Flots

Phare de la Mediterrannée (Wasserturm), 1 Place de la Méditerranée, 34250 Palavas-les-Flots

Le Transcanal, 1 Quai Paul Cunq, 34250 Palavas-les-Flots

Plage des Aresquiers Vic-la-Gardiole & Frontignan

Sand- und Steinstrand -FKK- und Textilbereich außerhalb Ortschaft

Montpellier Strand - Plage von Aresquiers bei Frontignan

Auch der Strand von Aresquiers ist immer einen Ausflug wert

Foto: N.R, Montpellier

Der Strand von Aresquiers (Plage des Aresquiers) ist einer der beliebtesten Strände nahe Montpellier. Er ist nicht direkt in einer Ortschaft gelegen. Dementsprechend geht es hier auch etwas ruhiger zu, als zum Beispiel in Palavas.

Strandinfos Plage des Aresquiers (Zusammenfassung)

Lage
  • Zwischen Frontignan und Vic-la-Gardiole
  • Von Montpellier ist Strand ca. 27km entfernt
  • Auch mit dem Fahrrad gut erreichbar
  • Nicht direkt bei Ortschaft, daher ruhiger

Angebot

  • Kein oder wenig kommerzielles Angebot (ist uns jedenfalls nicht bekannt-> Du solltest also schon zu Hause ein paar Leckereien für ein gemütliches Picknick einpacken)
Weitere interessante Links

Adressen: 

34110 Frontignan

Strand von Carnon-Plage

Schöner Sandstrand - innerhalb und außerhalb von Carnon 

In Carnon Plage gibt es tolle Strände bei Montpellier

Der Strand von Carnon ist superschön – genieß die Zeit dort

Foto: N.R, Montpellier

Infos Strand & Ort Carnon

Die Ortschaft Carnon gehört zur Gemeinde Mauguio und ist nah an Montpellier gelegen. 

Carnon-Plage bietet Dir allerlei Abwechslung und spannende Aktivitäten. Die Hauptattraktion des typischen Ferienorts ist allerdings sein weitläufiger Badestrand.

 

Ein Teil des Strandes von Carnon liegt außerhalb der Ortschaft (Richtung La Grande Motte) und der andere Teil innerhalb der Ortschaft.

Innerhalb der Ortschaft gibt es (auch in Strandnähe) zahlreiche Boutiquen und gastronomische Einrichtungen. Im Marina-Hafenbereich kannst Du angenehm spazierengehen und einfach nur den Augenblick genießen. Nach deinem Strandbesuch kannst Du abends (während der Sommersaison) noch den Luna-Park (Rummelplatz) besuchen und jede Menge Fun & Action erleben.

 

Außerhalb der Ortschaft geht es natürlich wesentlich ruhiger zu. Hier gibt es, wie auch innerhalb der Ortschaft, Strandverkäufer, die duftenden Kaffee/Tee und Kaltgetränke und die äußerst beliebten chouchous (mit Zucker überzogene Erdnüsse) verkaufen. Allerdings solltest Du Dich hauptsächlich bereits zu Hause mit eigenen Leckereien versorgen.

Strandinfos Carnon (Zusammenfassung)

Lage
  • Von Montpellier bis zum Strand von Carnon ca. 10-15km (je nach Auswahl Strand)
  • Es gibt Strandabschnitte außerhalb Ortschaft, zwischen La Grande Motte und Carnon
  • Es gibt  Strandabschnitte innerhalb der OrtschaftCarnon grenzt direkt an Palavas-les-Flots

Angebot

  • Schöne Sandstrände, die zu vielfältigen sportlichen Aktivitäten einladen
  • Kein großes kommerzielles Angebot am Strandabschnitt außerhalb Ortschaft
  • Die Strandabschnitte innerhalb der Ortschaft bieten zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Snackbars
  • In Carnon am Strand gibt es eine Bibliothek zum Ausleihen interessanter Literatur
  • Nettes Ambiente auch im Yachthafen von Carnon – Restaurants, Bars, Strandshops u.ä.

Adressen: 

34280 Carnon-Plage

Strand von La Grande-Motte

Schöne Strände in der Nähe von Montpellier findest Du auch in La Grande MOtte

Pyramidenförmige Architektur in La Grande Motte

Foto: N.R, Montpellier

la Grande Motte hat zauberhafte Strände und jede Menge Erholungswert zu bieten

La Grande Motte zieht viele Touristen aus der ganzen Welt an.

Foto: N.R, Montpellier

Infos Strand & Ort La Grande Motte

Ein Besuch am 7km langen feinen Sandstrand von La Grande Motte sollte in Deinem Urlaub auf keinen Fall fehlen. Der beliebte Bade- und Ferienort bietet vier verschiedene Strände, die alle ihr eigenes besonderes Angebot haben und gut zu Fuß oder per Rad zu erreichen sind.


La Grande Motte wurde übrigens erst in den 60er und 70er Jahren nach Entwürfen des Architekten Jean Balladur errichtet. Die Inspiration für den Entwurf der pyramidenähnlichen Gebäude brachte dieser von einer Mexikoreise mit. In den futuristisch modernen Gebäuden befinden sich zumeist Ferienwohnungen und touristische Unterkünfte, denn La Grande Motte zieht jedes Jahr viele Tausende Touristen aus der ganzen Welt an. 

Wie wäre es mit einem gemütlichen Bummel auf der Strandpromenade und im zentral gelegenen Yachthafen? Dort gibt es viele Restaurants, Cafés, Eisdielen und Geschäfte. Aber auch in den Strandclubs kannst Du Dich abends (manchmal auch tagsüber!) bestens amüsieren. Wie wär’s mit leckerer, mediterraner Küche, anschließend mal wieder richtig abtanzen und einen guten Cocktail schlürfen mit Blick auf das weite Mittelmeer – genial!! 

Oder magst Du es lieber etwas sportlicher? Du liebst Golf und würdest Deinem Hobby auch gerne im Urlaub nachgehen? Dann kannst Du dies hier tun.


Ebenfalls kannst Du Dich hier beim Tennis mit Deinem Gegner messen. Am Plage du Couchant kannst Du prima Wassersport betreiben. Denn nicht weit entfernt beginnt auch der Yachthafen. Hier kannst Du  Boot fahren, Kite- und Windsurfen, Kanu- und Kajakfahren, SUP (Stehpaddeln), Segeln und vieles mehr.

la Grande Motte hat zauberhafte Strände und jede Menge Erholungswert zu bieten

La Grande Motte zieht viele Touristen aus der ganzen Welt an.

Foto: N.R, Montpellier

Von Montpellier zum Strand von La Grande-Motte solltest Du am Besten mit dem Auto oder Bus (Bus orange, Linie 606 fahren. Immerhin sind es schon stolze 25km. Allerdings besteht auch die Option mit dem Rad entlang der Küste zu fahren.

 

Ein besonders schöner, leicht zu bewältigender Fahrradweg. Abkürzen kannst Du Deine Radtour, indem Du zuerst die Tram von Montpellier nach Pèrols (Etang de l’Or) nimmst und von dort aus losradelst. Viel Spaß!!

Adressen: 

34280 La Grande Motte

Strand von Saintes-Maries-de-la-Mer

5 verschiedene schöne Camargue-Sandstrände

Camping Südfrankreich Camargue - Abendstimmung am Strand Saintes-Maries

Spannende Abendstimmung am Strand von Saintes-Maries-de-la-Mer

Foto: N.R, Montpellier

Infos Strand & Ort Saintes-Maries-de-la-Mer

Solltest Du in Montpellier Urlaub machen, empfehlen wir Dir einen Tagesausflug in die einzigartige Camargue mit einem erfrischenden Abstecher zum Meer.

Saintes-Maries-de-la-Mer ist das ganze Jahr über ein beliebter Anziehungspunkt für Touristen.

 

Die „Hauptstadt der Camargue“ hat einige interessante

Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie z.B. die schwarze Sara in der Krypta der Kirche Notre-Dame-de-la-Mer. Uns zieht es in Saintes-Maries-de-la-Mer immer magisch zu den typischen „kleinen“ Camargue-Häusern, die ganz besonders gemütlich und heimelig wirken.

 

Die Camargue hat allerdings nicht nur eine bezaubernde, urwüchsige Landschaft zu bieten, mit Sumpflandschaften. Hier findest Du auch tolle Strände, wie beispielsweise die feinen Sandstrände von Saintes-Maries-de-la-Mer. Die Ortschaft hat insgesamt fünf Strände, die alle ihren eigenen Charme haben und darauf warten, von Dir entdeckt zu werden.  

Adressen: 

13460 Saintes-Maries-de-la-Mer

Kirche Notre Dame-de-la-Mer, 2 Place de l’Église, 13460 Saintes-Maries-de-la-Mer

Strand Piémanson (Plage de Piémanson), Salin de Giraud - Arles)

Wildromantischer Sandstrand in der urwüchsigen Landschaft Camargue -

Montpellier und Camargue Strand - Am Plage de Piemanson

Ein traumhafter Strand – bestens geeignet für  entspannte Spaziergänge – Plage de Piémanson

Foto: N.R, Montpellier

Traumhafter Beach in der romantisch, wilden Camargue

Jetzt stellen wir noch einen unserer liebsten Strände vor – der Strand Piémanson. Ein wirklich traumhafter, langer Sandstrand in der romantisch, wilden Landschaft der Camargue. Hier kannst Du fantastisch die Seele baumeln lassen bei einem ausgedehnten Spaziergang.


Dieser Strand lädt echt zum Träumen ein und will entdeckt werden. Bei unserem letzten Strandausflug konnten wir hier zum Beispiel auf Schritt und Tritt angespültes Strandgut sammeln. Wenn Du gerne Strände ohne viel kommerzielles Angebot magst, bist Du hier genau richtig. 5 Sterne!!!

Adressen: 

Strand Piémanson, D36D, 13129 Salin de Giraud

Lac du Crès

Beliebter Badesee in einer beeindruckenden Landschaft & gute Alternative zum Strand

Urlaub und Baden Südfrankreich - Lac du Cres

Eine prima Alternative zum Strand ist der Lac du Crès bei Montpellier

Foto: N.R, Montpellier

Bayerische Grüße vom Lac du Crès

Vielleicht bist Du in Montpellier & möchtest lieber im See schwimmen, statt im Meer? Kennst Du dann schon den Lac du Crès? Wie der Name schon sagt, liegt dieser wunderschöne See bei Le Crès und ist bei den Einheimischen sehr beliebt. Und das mit Recht.

 

Wir lieben ebenfalls diesen hübschen See mit der reizvollen Landschaft und organisieren gerne Radtouren dorthin. Mit Sicherheit waren schon einige Seebesucher ziemlich überrascht, dort auf einen bayerischen Maibaum zu treffen. Ja, Du hast richtig gelesen 😉 Direkt am Lac du Crès steht – nicht zu übersehen – ein bayerischer Maibaum, der von der befreundeten Gemeinde aus Unterschleissheim aufgestellt wurde. 

 

Zum Lac du Crès kommst du ziemlich gut mit der Tram Linie 2 (Haltestelle Via Domitia). Von dort bist Du in ca. 15-20 Minuten zu Fuß am See. Es lohnt sich!

Strandwetter & Wassertemperaturen

Wie ist das Wetter in der Region von Montpellier?

Besonders im Sommer, während der Hauptreisezeit, ist es immer warm und es regnet fast nie. Du kannst also ganz entspannt Deinen Urlaub angehen, ohne Dir Gedanken über mögliches schlechtes Wetter zu machen.

Klicke auf den nachfolgenden Button und Du bekommst weitere nützliche Infos über das Wetter in Montpellier und die Wassertemperaturen vom Mittelmeer.

Interessante Veranstaltungen & kulturelle Angebote an den Stränden

Welche besonderen Angebote bzw. Veranstaltungen gibt es an den regionalen Stränden?

Beispielsweise gibt es jedes Jahr in Villeneuve-lès-Maguelone das internationale Kitesurf-Festival Festikite. Kurz vor Weihnachten gehen die Weihnachtsmänner schwimmen und in Carnon lädt eine Bibliothek am Strand zum Lesen ein.

 

Schau einfach mal per Klick auf den nachfolgenden Link nach, ob vielleicht für Dich auch etwas interessantes dabei ist.

Montpellier-Strand-Festikite-Villeneuve-les-Maguelone

Montpellier Strand – Einmal im Jahr findest Festikite in Villeneuve statt

Foto: N.R., Montpellier

Fazit

Ein Besuch in Montpellier, ohne zum Strand zu fahren? Nein, undenkbar. Im Sommer scheint in der Region oft die Sonne und besonders zwischen Mai und Oktober ist es sehr warm. 

 

Die Strände laden dann zum Sonnenbaden, Picknicken oder zu einem Besuch in einem Beachclub ein. Sportlich Aktive leihen sich beispielsweise ein SUP (Stand Up Paddle) Board oder einen Jetski aus oder gehen zum Tauchen.

Aber auch in der restlichen Zeit des Jahres (November bis April) laden die Strände zu langen Strandspaziergängen, (Kite-)Surfen, Segeln u.ä. ein.

 

Rund ums Jahr ist auch eine Radtour von Montpellier zum Strand (z.B. nach Carnon oder nach Palavas-les-Flots) interessant, entlang an Wasserflächen mit Flamingos und anderen Vogelarten. Viel Spass beim Entdecken!!