radwandern-in-Montpellier-Slogan
Auf gehts mit Zug oder FLug ins schöne Südfrankreich

Auf in den entspannten Südfrankreich-Urlaub

Südfrankreich Flug & Zug

Entspannt in den Südfrankreich-Urlaub mit Flug & Zug

Wie komme ich am Besten mit dem Flugzeug oder dem Zug nach Frankreich z.B. nach Montpellier? Was sollte ich bei meiner Reise beachten?

✅ Vorbei das lästige, zeitraubende Suchen nach Flugverbindungen 😉  Hier gibts alle wichtigen Infos für Flüge nach Südfrankreich und den Flughafen Montpellier z.B. Anbindung an Innenstadt

Wir unterstützen Dich bei Deiner Reiseplanung mit dem Zug nach Frankreich. Und zeigen Dir, Möglichkeiten zum Reisekosten sparen und was Du unbedingt bei Deiner Reise und der Buchung beachten solltest.

Flüge Deutschland nach Montpellier

Aktuelle Flugverbindungen

Damit kannst Du gut in die Luft gehen 😉

Südfrankreich ist wunderschön und immer eine Reise wert. Aufgrund der hohen Nachfrage, besonders in den Sommermonaten, gibt es daher einige gute Flugverbindungen zwischen Deutschland und Frankreich. Einige Jahre hatte z.B. auch die Lufthansa Flüge von Deutschland nach Montpellier in ihrem Programm. Mittlerweile sind es einige LowCost-Fluggesellschaften wie Transavia, easyJet und Ryanair, die den Flughafen in Montpellier (und Bèziers) anfliegen.

Aktuell gibt es Flugverbindungen aus Berlin, dem EuroAirport Basel, Freiburg, Mulhouse und Düsseldorf (Weeze) nach Montpellier und Béziers. Alle wesentlichen Infos findest Du weiter unten bzw. die Möglichkeit zum Flug suchen und buchen mit Skyscanner.

Spare Zeit & Geld und plane Deine Reise bequem & einfach mit Skyscanner!

Wir sind ständig unterwegs und haben schon echt viel Zeit und Geld damit „verplempert“, den richtigen Flug (und Zug) für unsere Reisen zu finden. Der Reisemarkt ist groß und unübersichtlich. Vielleicht weisst Du ja, wovon wir reden 😉 Aus diesem Grund erleichtern wir Dir gerne Deine Planung 

Finde anhand unserer Suchmaske bequem und einfach den passenden Flug für Dich. Wenn Du Probleme hast, findest Du hier Unterstützung zum Ausfüllen der Suchmaske: Natürlich kannst Du mit der Suchmaske auch jede andere mögliche Flugverbindung suchen.

  1. Trage einfach in der Suchmaske die gewünschten Orte (Abflug, Ankunft) ein. Der aktuelle Zelleninhalt kann übrigens überschrieben werden.

  2. Wähle dein Wunschdatum und lege fest, ob Du nur nach einem oder zwei Flügen (bzw. Gabelflug) suchst. Ändere evtl. die Klasse. Wenn nicht, dann bleibt die Klasse auf Economy stehen. Et voilà!

Ach übrigens: Beachte bei Deiner Eingabe unbedingt die Flugtage! Ansonsten findest Du nicht die korrekten Flugverbindungen

Flüge Deutschland nach Montpellier und Bèziers

Flüge Deutschland - Montpellier

Aktuell gibt es Flugverbindungen aus Berlin, dem EuroAirport Basel, Freiburg, Mulhouse und Düsseldorf (Weeze) nach Montpellier und Béziers. Alle wesentlichen Infos findest Du weiter unten bzw. die Möglichkeit zum Flug suchen und buchen mit Skyscanner.

Beste Vorgehensweise Suchen & Buchen Skyscanner 

1.Suche Dir eine Verbindung z.B. aus den nachfolgenden Flugdetails aus. Merke Dir auch, an welchem Flugtag Du am Liebsten fliegen magst.

Berlin nach MPL – Flugtage: Fr + So – Mit Transavia

Basel/Freiburg nach Montpellier – Flugtage: täglich – Mit easyJet

Düsseldorf (Weeze) nach Béziers – Flugtage Di + Sa – Mit Ryanair

2. Gib in der Suchmaske Skyscanner Deine Wünsche ein. Voilà, das war es schon!

Berlin Brandenburg –
Montpellier

Zeitraum

Ab 22.4. bis 28.10.2022

Flugtage

Fr + So

Fluggesellschaft

Transavia

Basel (CH), Mulhouse (F), Freiburg – Montpellier

Zeitraum

Ganzjährig

Flugtage

01.07-09.09. täglich ⬧ 10.09-31.10 So – Fr  ⬧ 1.11.-31.12  Fr + So

Fluggesellschaft

easyJet

Düsseldorf (Weeze) –
Béziers

Zeitraum

Ab 21.6 bis 29.10.2022

Flugtage

Di + Sa

Fluggesellschaft

Ryanair

Suchmaske Skyscanner

Gib Deine Wünsche in der nachfolgenden Suchmaske ein – entweder aus den vorherstehenden Flugverbindungen nach MPL und Bèziers. Alternativ kannst Du aber auch natürlich jede andere Verbindungen suchen.

Die Felder können übrigens auch überschrieben werden!

Benötigst Du Unterstützung bei der Suche? Dann klicke hier: beste Vorgehensweise Suchen & Buchen

Flüge Straßburg nach Montpellier & andere Ziele Südfrankreich

Warum immer nur Flughäfen in Deutschland?

Vielleicht kommst Du ja aus Karlsruhe oder Stuttgart und Umgebung… Dann könnte ja wahrscheinlich ein Flug von Straßburg (Strasbourg) nach Montpellier eine gute Alternative sein, oder?! Mit der spanischen Fluggesellschaft VOLOTEA kannst Du vom Flughafen Straßburg nach Südfrankreich düsen. 

Wie komme ich zum Flughafen Straßburg?

Das geht z.B. mit der Bahn, indem man nach Straßburg fährt und dort in den TER (Regionalzug der SNCF) umsteigt. Mit dem TER fährt man ca. 10min bis zum Bahnhof „Entzheim Aeroport“ (dritter Halt).

Wann sind die Flüge von Strasbourg nach Montpellier?

Das ganze Jahr über gibt es Flüge von Strasbourg nach Montpellier mit der Fluggesellschaft VOLOTEA. Flugtage sind normalerweise Montag und Freitag. Um Weihnachten fliegt Voloteau auch täglich Montag bis Freitag die Strecke.

Welche Inlandsziele in Frankreich werden durch VOLOTEA ab Straßburg angeboten?

VOLOTEA fliegt aktuell nach Ajaccio, Bastia, Biarriz, Bordeaux, Figari, Lourdes, Marseille, Montpellier, Nantes, Nizza und Toulouse. 

Nachfolgend kannst Du bequem und einfach mit der folgenden Suchmaske von Skyscanner die passende Reiseverbindung heraussuchen. Trage nur noch die fehlenden Daten ein und sichere Dir gleich einen der günstigen Flüge.

Ab Straßburg

⯈VOLOTEA

Reiseziele in Frankreich

Ajaccio – Bastia – Biarriz – Bordeaux – Figari (Korsika) – Lourdes/Tarbes –  Marseille – Montpellier  – Nantes –  Nizza – Toulouse

Montpellier

Zeitraum

Ganzjährig

Flugtage

Mo + Fr

Weitere aktuelle Flugverbindungen Deutschland - Südfrankreich

Berlin Innenstadt Flug & Zug Südfrankreich

Ab Berlin

⯈easyjet

Reiseziele in Frankreich

Bastia – Biarriz – Bordeaux – Marseille – Nantes – Nizza – Paris CDG

⯈Transavia

Reiseziele in Frankreich

Montpellier – Nantes – Paris (Orly)

Ab Hamburg mit Easyjet:

Bordeaux –  Nizza –  Paris CDG

Ab Köln/Bonn mit Easyjet:

Nantes

Ab Berlin mit Ryanair:

Marseille

Ab Wien mit Ryanair:

Marseille

Montpellier Flughafen FAQ

Wie heißt der Flughafen von Montpellier?

Der offizielle Name des bereits 1946 eingeweihten Flughafens ist Aéroport Montpellier Méditerranée. Auf dem mittlerweile elfgrößten Flughafen Frankreichs starten und landen internationale und nationale Flüge. Er ist verkehrstechnisch gut an das Straßennetz angebunden und liegt nicht weit (ca. 10km) vom Stadtzentrum von Montpellier entfernt.

Muss ich vor meinem Abflug früh am Flughafen Montpellier sein? Gibt es zum Beispiel lange Laufwege?

Der Flughafen Montpellier ist im Gegensatz zu den Flughäfen in Paris und anderen Großstädten klein und gut überschaubar. Du musst normalerweise keine langen Laufwege zurücklegen, um von einem Punkt zum nächsten zu gelangen.  

Gibt es eine Busverbindung vom Flughafen Montpellier in die Innenstadt?

Der Flughafen Montpellier ist ausgezeichnet an die Innenstadt von Montpellier angebunden. Es gibt einen sehr günstigen, regelmäßig fahrenden Bus (Navette). Der Flughafenbus Linie 620 zum Place de l’Europe (nahe Zentrum) und neuem TGV-Bahnhof Sud de France. Der Bus fährt vorm Terminal abDen Fahrplan für den Bus findest du unter folgendem Link:  Flughafenbus Montpellier

Wie lange dauert die Fahrt vom Flughafen Montpellier in die Innenstadt?

Die Fahrzeit von Montpellier-Airport in die Innenstadt dauert ca. 15-25 Minuten. Die genaue Fahrtzeit ist davon abhängig, ob der Bus am TGV-Bahnhof anhält oder nicht.

Was kostet die Fahrt vom Flughafen Montpellier in das Zentrum von Montpellier (Place de l'Europe)?

Die Kosten für eine Fahrt vom Flughafen Montpellier in die Innenstadt betragen 1,60EUR ohne Straßenbahn und 2,60EUR mit Straßenbahn.

Am Place de l’Europe hat man Anschluss an die Tram Linie 1 und 4 (Haltestelle schräg gegenüber vorm Schwimmbad) und Anschluss an verschiedene Buslinien (gegenüber Bibliothek, dort wo der Flughafenbus ankommt).

Welche Fluggesellschaften fliegen aktuell (Stand 2022) von Deutschland nach Montpellier?

Aktuell fliegen nach Montpellier: Transavia von Berlin und Easyjet von Freiburg/Basel/Mulhouse. Natürlich kannst Du auch von Straßburg nach Montpellier fliegen. In unserer Rubrik Aktuelle Flugverbindungen verraten wir Dir mehr dazu. 

Zug & Bahnhof Montpellier

Aktuelle Zugverbindungen Südfrankreich Montpellier

Viele Züge führen nach Frankreich bzw. Südfrankreich (z.B. Montpellier oder Marseille). Die folgenden Zugstrecken sind uns aufgrund unserer vielen Reisen bekannt. Wir wollen aber nicht ausschließen, dass es noch weitere gibt. 

Frankfurt – Marseille

1 mal täglich, im TGV

Abfahrt Frankfurt HBF ca. 14:00h
Ankunft Marseille ca.21h

Abfahrt Marseille St. Charles ca. 08:10h
Ankunft Frankfurt HBF ca. 16:00h

Zuggesellschaft

DB / SNCF

Zustiegsmöglichkeiten

Mannheim, Karlsruhe, Baden-Baden, Strasbourg, Mulhouse Ville, Belfort-Montbéliard, Besançon Franche-Comté, Chalon sur Saône, Lyon, Avignon, Aix-en-Provence

 

Direktverbindung!

Frankfurt – Paris

Mehrmals täglich, im TGV oder ICE

Abfahrt München Hbf

Ankunft Paris Gare de l’Est

Zuggesellschaft

DB / SNCF

Zustiegsmöglichkeiten

Route 1: Mannheim, Karlsruhe, Strasbourg, Forbach (nicht immer)

Route 2: Mannheim, Kaiserslautern, Saarbrücken, Forbach (nicht immer)

 

Direktverbindung!

München – Stuttgart – Straßburg – Paris

2 mal täglich, im TGV oder NJ

Abfahrt München (HBF – TGV oder Ostbhf – NightJet)

Ankunft Paris Gare de l’Est

Zuggesellschaft

DB / SNCF und ÖBB

Zustiegsmöglichkeiten

Mannheim, Karlsruhe, Baden-Baden, Strasbourg, Mulhouse Ville, Belfort-Montbéliard, Besançon Franche-Comté, Chalon sur Saône, Lyon, Avignon, Aix-en-Provence

 

Direktverbindung!

Stuttgart – Straßburg – Paris

Mehrmals täglich, im TGV, ICE

Abfahrt Stuttgart HBF

Ankunft Paris Gare de l’Est

Zuggesellschaft

DB und SNCF

Zustiegsmöglichkeiten

Mannheim, Karlsruhe, Baden-Baden, Strasbourg, Mulhouse Ville, Belfort-Montbéliard, Besançon Franche-Comté, Chalon sur Saône, Lyon, Avignon, Aix-en-Provence

 

Direktverbindung!

Dortmund – Brüssel – Paris

2 mal täglich, im TGV

Abfahrt Dortmund HBF

Ankunft Paris Gare de Nord

Zustiegsmöglichkeiten

DB / Thalys

Zuggesellschaft

Essen, Duisburg, (Düsseldorf Flughafen – eine Linie), Düsseldorf HBF, Köln, Aachen, Liège-Guillemins, Bruxelles Midi

 

Direktverbindung!

Essen – Brüssel – Paris

2 mal täglich, im TGV

Abfahrt Essen HBF

Ankunft Paris Gare de Nord

Zuggesellschaft

DB / Thalys

Zustiegsmöglichkeiten

Duisburg, Düsseldorf, Köln, Aachen, Liège-Guillemins, Bruxelles Midi

Direktverbindung!

Düsseldorf  Brüssel – Paris

1 mal täglich, im TGV

Abfahrt Düsseldorf HBF

Ankunft Paris Gare de Nord

Zuggesellschaft

DB / Thalys

Zustiegsmöglichkeiten

Köln, Aachen, Liège-Guillemins, Bruxelles Midi

 

Direktverbindung!

Köln – Brüssel – Paris

1 mal täglich, im TGV

Abfahrt Köln HBF

Ankunft Paris Gare de Nord

Zuggesellschaft

DB / Thalys

Zustiegsmöglichkeiten

Aachen, Liège-Guillemins, Bruxelles Midi

Direktverbindung!

Tipps & Tricks für die Reise mit dem Zug nach Südfrankreich

Entspanntes Reisen nach Südfrankreich mit dem Zug

Du planst Deinen Urlaub im schönen (Süd-)Frankreich… – Du möchtest entspannt reisen? – Lange Autofahrten mit nervigen Staus magst Du nicht? – Flugreisen versuchst Du so gut es geht, zu vermeiden, weil Du mit einem flauen Gefühl im Flieger sitzt? – Du magst aber komfortabel reisen und Dir die schöne Landschaft ansehen? – Gerne sitzt Du entspannt im Zug mit einem guten Buch? 

Kannst Du eine oder mehrere Fragen mit „ja“ beantworten? Dann solltest du unbedingt mit dem Zug nach Südfrankreich reisen. 

Warum soll ich also mit dem Zug nach Südfrankreich reisen?  

Im Zug durch Frankreich zu fahren, ist wesentlich stressfreier als im Auto. Die Reise im TGV ist komfortabel und angenehm.  Frankreich ist von der Fläche wesentlich größer als Deutschland. 

Dementsprechend muss man schon ziemlich weite Entfernungen zurücklegen, um von A nach B zu kommen. – Mit dem Auto ist es ziemlich teuer z.B. durch hohe Mautgebühren (Peage) auf französischen Autobahnen. Voilà, das sind aber nur einige gute Gründe, mit dem Zug nach Südfrankreich zu reisen. Nachfolgend geben wir Dir 5 gute Ratschläge für Deine Reiseplanung per Bahn. Das sind nützliche Tipps, die Dir nach unserer Erfahrung eine kostengünstige und entspannte Reise mit dem Zug nach Südfrankreich ermöglichen.

Unsere 5 besten Tipps für (D)eine (günstige) Zugreise von Deutschland nach Frankreich

Tipp 1

Vergleiche unbedingt die Zugticket-Preise von SNCF und Deutsche Bahn

Während die Preise der Deutschen Bahn konstant sind (mal abgesehen von Frühbucherpreisen), orientiert sich beim SNCF die Preisermittlung nach Angebot und Nachfrage.

Das heißt, daß die Ticketpreise beim SNCF in der Hochsaison (Sommer, Weihnachten u.ä.) ein Vielfaches teurer sind als in der Zeit, in der weniger Reisen stattfinden. Vor allem solltest Du so früh wie möglich, Deine Tickets sichern. Kurzfristige Reiseplanungen können extrem teuer sein.
Schöne Strände bei Montpellier gibt es viele

Tipp 2

Beachte, dass es unterschiedliche Zugverbindungen zwischen Deutschland und Frankreich gibt

Beispielsweise gibt es eine direkte deutsch-südfranzösische Verbindung mit dem TGV (Frankfurt am Main – Marseille bzw. Marseille – Frankfurt am Main). Diese ist im Vergleich zu anderen Zügen direkt und meist günstiger.

Dieser TGV fährt um ca. 14h in Frankfurt los und kommt gegen 22h in Marseille an. Haltepunkte in Deutschland sind Frankfurt, Mannheim, Karlsruhe und Baden-Baden. Haltepunkte in Frankreich sind Straßburg, Mühlhausen, Besançon, Chalon-sur-Saône, Lyon, Avignon, Aix-en-Provence, Marseille.


Der Rückweg geht in Marseille-Saint Charles los (kurz nach 8h) und fährt über Aix-en-Provence, Avignon und Lyon (von dort gegen 10h) nach Straßburg, Karlsruhe und Frankfurt (natürlich fährt man die gleichen Haltestellen in Frankreich und Deutschland wie auf der Hinfahrt an)

Tipp 3

Zerlege bei Deiner Planung lange Strecken in einzelne Teilstrecken und vergleiche die Preise.

Bei Langstrecken solltest Du prüfen, ob die Preise für einzelne Teilstrecken günstiger sind, als wenn Du die gesamte Strecke auf einmal buchst.

Hier mal ein kurzes Beispiel: Angenommen, Du willst von Valence nach Frankfurt am Main fahren. Dann kannst Du zunächst  nachschauen, was Du für die gesamte Strecke Valence – Frankfurt zahlen würdest.

Natürlich solltest Du dies auf beiden Internet-Seiten nachschauen (bei der Deutschen Bahn und auch auf der Seite der SNCF).

Du recherchierst dann auch noch (wieder auf beiden Seiten), was die Teilstrecke von Valence  nach Lyon und der Teilabschnitt von Lyon nach Frankfurt kostet. Nach unserer Erfahrung kannst Du bei der geschickten Auswahl der passenden Teilstrecken in einigen Fällen auch einiges sparen.

Tipp 4

Buche Dein Ticket frühzeitig

In den französischen Hochgeschwindigkeitszügen (TGV) gibt es übrigens ein begrenztes Platzangebot. Automatisch bekommst Du bei Deiner Buchung eine Sitzplatzreservierung (anders als in Deutschland!). Wenn alle Sitzplätze belegt sind, ist der TGV „complet“ (ausgebucht) und es ist nicht mehr möglich, in diesem Zug zu buchen. Zu starken Reisezeiten kann es sein, dass Du an gewissen Tagen einfach nicht mehr reisen kannst, weil alle TGVs ausgebucht sind.

Die Ticketpreise sind in Frankreich nicht konstant und orientieren sich an der Nachfrage. Willst Du beispielsweise kurz vor Weihnachten noch ein Ticket für diese Zeit erstehen, zahlst Du normalerweise wesentlich mehr als zu einer reiseschwachen Zeit.

Tipp 5

Namensetiketten an deinem Gepäck ist Pflicht in französischen Zügen

Ein wichtiger Punkt noch zum Schluss, den Du beachten musst. Statte unbedingt sämtliches Reisegepäck mit Namensetiketten (Name und Telefonnummer) aus. Das ist in französischen Zügen aufgrund von Sicherheitsmaßnahmen Pflicht und wird auch kontrolliert.