Feiertage Frankreich

Urlaub in Südfrankreich

Feiertage in Frankreich

Welche Feiertage gibt es in Frankreich? Und wann sind sie?

Feiertage Frankreich - Eiffelturm

Foto: nextvoyage

Feiertage Frankreich – Der Eiffelturm in Paris

Feiertage in Frankreich

Welche Feiertage gibt es in Frankreich? Und wann sind die französischen Feiertage?

Welche Feiertage gibt es in Frankreich? Und wann sind die französischen Feiertage?

Vielleicht hast Du Dir schon einmal die Frage gestellt, ob die Feiertage in anderen (europäischen) Ländern eigentlich die gleichen sind. Nachfolgend zeigen wir Dir, wie es bei unseren Nachbarn im schönen Frankreich ist. Wir beantworten dabei folgende Fragen:

  • Wann sind die französischen Feiertage 2021?
  • Wie heißen die Feiertage in Frankreich bzw. auf französisch?
  • Was sollte ich bei Bahnreisen an Feiertagen in Frankreich beachten? 
  • Gibt es in Frankreich auch zwei Feiertage zu Weihnachten?

Inhaltsverzeichnis

Bitte wähle hier aus. Alternativ kannst Du auch herunterscrollen.

Feiertage Frankreich - Eiffelturm

Feiertage in Frankreich – Bekanntes Monument in Paris -der Eiffelturm

Foto Eiffelturm: Louis

Inhaltsverzeichnis

Feiertage Frankreich 2021

Nationalfeiertag Frankreich am 14. Juli

Ein wichtiger Feiertag in Frankreich ist der Nationalfeiertag am 14. Juli. Neben der Hauptveranstaltung in Paris gibt es in den größeren Städten an diesem Tag ein schönes Feuerwerk. In kleineren Ortschaften in der Umgebung von Montpellier gibt es bereits einen Tag vorher das Feuerwerk.

Brückentag nach Feiertag in Frankreich

Wie auch in Deutschland, nehmen französische Arbeitnehmer oftmals einen Tag frei, um ein verlängertes Wochenende zu haben.

Ostern - Karfreitag ist kein Feiertag in Frankreich​

Karfreitag ist kein Feiertag in Frankreich mit Ausnahme einzelner Gemeinden  von Moselle (57), Bas-Rhin (67) und Haut-Rhin (68).

Nur ein Feiertag zu Weihnachten in Frankreich

In Frankreich gibt es neben Heiligabend am 24.12. nur einen Weihnachtsfeiertag, außer im Elsass und Lothringen (Départements Moselle, Bas-Rhin und Haut-Rhin. Der französische Weihnachtsmann Père Noel bringt die Geschenke in der Nacht vom 24.12 auf den 25.12.

15. August Mariä-Himmelfahrt (Assomption)​

Der 15. August ist ebenso wie in Bayern und Saarland ein Feiertag in Frankreich. Viele Franzosen machen „traditionell“ zwischen Anfang und Mitte bis gegen Ende August Urlaub. Das liegt zusätzlich auch daran, dass viele Unternehmen dann auch geschlossen haben. Die Urlaubsgebiete sind voll und in „Nicht-Urlaubsgebieten“ ist es sehr ruhig.

Feiertage-Frankreich-Kalender-2021

Feiertage Frankreich 2021

Feiertage mit ihren französischen Namen

Viele Feiertage in Frankreich kennt man auch aus Deutschland. Aber wie heißen diese in französisch? 

 

 

Im folgenden findest Du Feiertage in Frankreich/ Deutschland mit Ihren französischen Bezeichnungen 

 

1. Mai = Fête du travai

Pfingsten = Pentecôte

Christi Himmelfahrt =l’Ascension

Neujahrstag = Nouvel an

Ostern = Pâques

Mariä Himmelfahrt = Assomption

Allerheiligen = Toussaint

Weihnachten = Noël

Feiertage Frankreich - Arc de Triomphe

Feiertage Frankreich: Ein weiteres bekanntes Monument in Paris – Arc de Tiomphe

Foto: vwalakte

Bahnreisen an oder kurz vor einem Feiertag in Frankreich

Planst Du eine Zugreise nach Frankreich? Dann solltest Du, wenn möglich, die Tage vor dem Feiertag zum Reisen vermeiden oder Deine Tickets sehr früh buchen. Die Ticketpreise in Frankreich orientieren sich an der Nachfrage und jeder TGV hat ein limitiertes Platzkontigent (automatische Platzreservierung bei Buchung).

Das heißt, dass man an Feiertagen in Frankreich wie zum Beispiel kurz vor Weihnachten entweder kein Zugticket mehr bekommt, weil alles ausgebucht ist oder Unsummen für ein Ticket bezahlen muss, um einen der letzten Plätze zu bekommen. 

Urlaub in Südfrankreich

Voilà, das sind wir – Nic & Mika…

Schön, dass Du auf unserer Seite bist!

Wenn Du mehr über uns erfahren willst und wie wir in Südfrankreich leben, klicke  hier