Urlaub in Südfrankreich

Sehenswürdigkeiten Montpellier & Camargue

Saintes-Maries bietet tolle Bedingungen zum Camping - Südfrankreich Camargue

Sehenswürdigkeiten Montpellier & Camargue

Ein schöner Besuch in Saintes-Maries-de-la-Mer

Saintes-Maries-de-la-Mer gehört schon zum Département Bouches-du-Rhône und ist ein alter Wallfahrtsort mit einer sehenswerten Kirche. Besonders empfehlenswert ist es, bis auf das Kirchendach zu steigen. Von dort hat man einen tollen Ausblick. Im Kellergewölbe der Kirche steht die Statue der schwarzen Sara (Schutzheilige der Gitans – Roma).

In Saintes-Maries am Strand

Foto: N.R., Montpellier

Die Stadt liegt direkt am Meer und hat eine Strandpromenade mit Sandstrand. Für die 60km von Montpellier nach Saintes-Maries-de-la-Mer kann man natürlich das Auto nutzen. Oder man nimmt den Zug bis nach Saint Gilles, Arles oder Aigues-Mortes und reist von dort weiter.

Zusammenfassung

  • Liegt in der Camargue
  • Lage direkt am Meer
  • Gehört schon zum Département Bouches-du-Rhône
  • 55km nach Nîmes und 60km nach Montpellier
  • Sehenswürdigkeiten: Alter Wallfahrtsort mit einer sehenswerten Kirche (toller Ausblick vom Kirchendach). Im Kellergewölbe ist Statue der schwarzen Sara (Schutzheilige der Gitans – Roma)

Entfernungen nach 13460 Saintes-Maries-de-la-Mer  (kürzeste Strecke, gemäß Google Maps)

Von Montpellier. ….ca. 63 km

Von Avignon. ……….ca. 80 km

Von Nîmes ……………ca. 55 km

#17953921

Einfach & praktisch

Weisst Du vielleicht noch nicht, was Du genau suchst? Kein Problem!! Hier kannst Du Dich bequem durchklicken und Dir alle Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in der Region Montpellier & Camargue anschauen.