Hole Dir das französische Lebensgefühl nach Hause. Besuche gleich unser kleines Paradies 😉

Arc de Triomphe - Einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Montpellier

Ein Besuch des Arc des Triomphs ist beliebt

Montpellier - Sehenswürdigkeiten

Zu jeder Tageszeit lohnt sich ein Besuch - Arc de Triomphe

Montpellier - Sehenswürdigkeiten

Die Porte du Peyrou ist ein Triumphbogen und gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Montpellier. Es ist ein imposantes Monument mit seinen 15 Meter Höhe und 19 Meter Breite. 

Der beeindruckende Triumphbogen wurde 1691 durch Augustin-Charles d’Aviler zu Ehren von Ludwig XIV errichtet.

Einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Montpellier

Foto: N.R., Montpellier

Durchquert man das Tor in Richtung Altstadt, kommt man auf die Rue Foch, anschließend automatisch auf die Rue de la Loge und direkt zum Place de la Comèdie.

Die Porte du Peyrou kann man im Rahmen einer Tour des Office de Tourisme besichtigen. Von dort oben hat man einen tollen Ausblick.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe: 


  • Parc du Peyrou (oder auch Promenade du Peyrou) mit dem Denkmal von Ludwig XIV und dem Wasserschloss sowie Aquädukt
  • Kathedrale Saint Pierre – ca. 400m entfernt, 5 Minuten Gehweg
  • Jardin des Plantes, ca. 400m entfernt, 5 Minuten Gehweg
  • Anatomiemuseum, ca. 400m entfernt, 5 Minuten Gehweg

Adresse: Rue Foch

Erreichbarkeit öffentliche Verkehrsmittel: 

Straßenbahnlinie 4, Haltestelle Peyrou – Arc de Triomphe

Zusammenfassung

  • Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Montpellier
  • 15m hoch und 19m breit
  • 1691 durch Augustin-Charles d’Aviler zu Ehren Ludwig XIV errichtet
  • Im Rahmen einer Tour des Office de Tourisme zu besichtigen

Erreichbarkeit öffentliche Verkehrsmittel: 

Straßenbahnlinie 4, Haltestelle Peyrou – Arc de Triomphe

Adresse: Rue Foch